Clubmeisterschaften 2015

Jugendclubmeisterschaft vom 11.09. – 13.09.2015

 

Bei unserer diesjährigen Clubmeisterschaft vom 11.09.2015 – 13.09.2015 hatten wir 54 Teilnehmer aller Altersklassen. Planmäßig konnten die Spiele am Freitag ab 16:00 Uhr beginnen. Insgesamt wurden 64 Matches ausgetragen und dabei gab es spannende Begegnungen. Die Eltern waren mindestens so aufgeregt wie ihre Kids auf dem Platz und bestärkten, unterstützten und trösteten ihre Kinder. Je nach Größe der Altersgruppen wurden unterschiedliche Systeme gespielt, entweder als Raster oder in Gruppen. Prämiert wurde der 1. und 2. Platz und der Sieger der Nebenrunde. Die Finals endeten am Sonntagnachmittag mit anschließender Siegerehrung. Bei unseren Jüngsten hatten wir nur zwei Teilnehmerinnen. Annika Braun und Marianna Kottas spielten im Kleinfeld um den Sieg und mit einem knappen Vorsprung gewann Marianna.

 

Die größte Gruppe bildete die U10 gemischt mit 13 Teilnehmern und das Endspiel gewann

 

1. Platz – Julius Zimmermann

2. Platz – Hugo Mahling

Sieger der Nebenrunde– Nevio Schubert

 

Unsere U12 Mädchen spielten in einer 3er Gruppe mit folgenden Platzierungen:

 

1. Platz – Linn Beck

2. Platz – Noa Schubert

 

Bei den U12er Jungs wurden zwei Spielgruppen mit je 4 Spielern gebildet. Die Gruppensieger spielten dann um den Gesamtsieg:

 

1. Platz – Fabian Mihm

2. Platz – Max Steck

 

Durch die zusätzlichen Teilnehmer der U12er bei den U14ern hatten wir insgesamt 8 Teilnehmerinnen. Folgende Siegerinnen gingen daraus hervor:

 

1. Platz – Sina Tröger

2. Platz – Linn Beck

Sieger der Nebenrunde– Noa Schubert

 

Zwei Gruppen mit 8 Spielern wurden bei den U14er Jungs gebildet. Das Endspiel bestritten die Gruppensieger und wurden in folgender Platzierung belegt von

 

1. Platz – Tim Braun

2. Platz – Sven Beck

 

Bei den U18er Mädels hatten wir 9 Teilnehmerinnen. In der Hauptrunde setzen sich folgende Spielerinnen durch:

 

1. Platz – Linn Pabst

2. Platz – Isabel von Tenspolde

Sieger der Nebenrunde – Vivien Bienmüller

 

Erfreulich war die Teilnehmerzahl von 6 Jungs bei den U18ern. Auch hier gab es zwei 3er Gruppen und die Gruppensieger spielten das Endspiel:

 

1. Platz – Hendrik Beck

2. Platz – Eric Steinbach

 

Was mir besonders gut gefallen hat war der faire Umgang unserer Jugendlichen auf dem Spielfeld, und ich möchte mich bei allen bedanken, die mich tatkräftig unterstützt haben.

 

Eure Jugendwartin

 

Jutta May

 

 

Anzahl der Besuche seit

01. Januar 2013

Hier finden Sie uns:

TC Bergen-Enkheim e.V.
Bornweidstr. 29
60388 Frankfurt am Main

Telefon: +49 6109 34156

E-mail:   info@tc-bergen-enkheim.de